ServoOne

Als Servosteuerungen werden bevorzugt High-Performance-Regler von LTi Motion eingesetzt. Jedoch ist es auch grundsätzlich möglich, für die Antriebssteuerung Regler Ihrer Wahl zu verwenden. Die Hard- und Software der Servoregler-Baureihe ServoOne bietet die uneingeschränkten Nutzung der spezifischen Dynamik der SERAC® Elektrozylinder.

 

 Download Katalogauszug
 Zur LTi Motion Webseite

 

Mit der PC-Benutzersoftware „DriveManager“ können parameterseitige Anpassungen vorgenommen werden

Kurzprofil ServoOne:

Zwei Baureihen ermöglichen angepasste Lösungen
Zur Anwendung kommen die Servoregler der Baureihen ServoOne und ServoOne junior.

High-Speed Kommunikation
Durch gängige Feldbusschnittstellen wie Profibus, EtherCAT
®, SERCOS II & III, PROFINET IRT, CANopen® ...


High-Performance Regelung
Für präzise und dynamische Linearbewegungen

iPLc nach IEC 61131 optional integrierbar
Ermöglicht die schnelle Anpassung an die konkrete Applikation mit direktem Zugriff auf die Antriebsregler-Peripherie

Integrierte Funktionale Sicherheit
STO (Safe Torque Off) standardmäßig. Weitere Funk­tionen sind optional erhältlich

Kompakte Baugröße
Für eine optimale Schaltschrankausnutzung

 

 

 

 PC-Benutzersoftware

Wir freuen uns auf den Kontakt mit Ihnen

Sie haben Fragen zu unseren Produkten oder wünschen eine persönliche Beratung?
Hier finden Sie Ihren richtigen Ortlieb Ansprechpartner.

Zu Ihrem Ansprechpartner Katalog anfordern